FRISCHEKICK IM BAD

0

Ehrlich gesagt erwartet man eine Tasse nicht gerade als Waschbecken im Bad. Gerade deshalb bin ich hin und weg von CUP!

Das Aufsatzwaschbecken haben Sandro Meneghello und Marco Paolelli für den italienischen Hersteller Artceram gestaltet. Es mischt die Badgestaltung mal ordentlich auf und serviert nicht nur am Morgen eine große Portion Designfreude.

Genau mein Ding ist die Kombination von Waschbecken CUP mit Keramikkonsole BREAKFAST – in die Aussparung kann man praktischerweise ein Gästehandtuch hängen!

Waschbecken CUP von Artceram ca. 1.428 € via Heim & Bad
Keramikkonsole BREAKFAST von Artceram ca. 187 € via Heim & Bad

Designtanke // Waschbecken CUP

Leave A Reply

zwanzig − zwölf =