1. RECYCLING-EINKAUFSZENTRUM

0

Haben wollen! In Schweden´s Einkaufszentrum RETUNA ÅTERBRUKSGALLERIA kann man alte Sachen abgeben und upgecycelte Möbel shoppen. Genial!

Die ReTuna Återbruksgalleria ist das wahrscheinlich erste Recycling-Einkaufszentrum der Welt. Die Idee ist richtig toll: Für eine bessere, nachhaltigere Welt kann man gebrauchte Möbel oder Kleidung abgeben und mit guten Gewissen reparierte, überarbeitete oder upgecycelte Dinge shoppen. Und wem zwischendurch die Puste ausgeht, der tankt im ökologischen Bio-Café der Recycling-Galerie neue Kraft für eine weitere Shopping-Runde.

Designtanke // ReTuna Återbruksgalleria
Herkömmliche Neuware gibt es im ReTuna nicht. Neben Möbeln und Kleidung finden sich Fahrräder, Spielsachen, Computer, Gartengeräte und Baustoffe – alles in gutem Zustand und bereit für ein zweites Leben. Was nicht wiederverwendet werden kann, landet im Recycling-System. Dafür hat das ungewöhnliche Kaufhaus sogar einen eigenen, städtischen Wertstoffhof.

Wer selber Hand anlegen möchte, besucht einen der kostenlosen Recycling-Workshops oder lernt im einjährigen Volkshochschulkurs alles über Recycling und Wiederverwendung in Kombination mit Design. Ich bin absolut begeistert und wünsche mir auch ein Recycling-Kaufhaus, um nachhaltig zu shoppen! Und ihr?

Die ReTuna Återbruksgalleria findet ihr im schwedischen Eskilstuna, ca. 1,5 Stunden Autofahrt westlich von Stockholm.

Leave A Reply

16 − 4 =