DIY │VASEN AUS REAGENZGLÄSERN

0

Kurz vorm Wochenende hab ich noch schnell was für den Sommertisch gebastelt. Schaut mal, so verwandelt ihr Reagenzgläser plus Astscheiben in hübsche Vasen!

DIY Anleitung Reagenzglas-Vasen

Ihr braucht

1 Reagenzgläser, Ø 16 mm, 140 mm lang,
z. B. 100 Stück ca. 24.99 € via Amazon*: http://amzn.to/2tivB2p
2 Astscheiben, Ø 6 – 7 cm,
z. B. 20 Stück ca. 8.79 € via Amazon*: http://amzn.to/2udvVUK
3 Akkuschrauber mit Flachfräsbohrer Ø 16 mm
4 Rundfeile, Stärke 2
5 Schraubstock zum Einspannen der Astscheiben
6 Heißkleber

Der mit * gekennzeichnete Link ist ein Einkaufslink zu Amazon. Bestellt ihr über den Link, erhalte ich ein paar Cent, die mir helfen Designtanke weiter zu betreiben. Der Preis erhöht sich dadurch für euch nicht.

So geht´s

Designtanke // DIY // Anleitung Reagenzglas-VaseDie Astscheibe spannt ihr am besten  horizontal in den Schraubstock ein und bohrt mit dem Flachfräsbohrer ein Loch hindurch.

 

 

 

 

 

Designtanke // DIY // Anleitung Reagenzglas-VaseDas Loch könnt ihr mit der Rundfeile etwas erweitern, so dass das Reagenzglas gerade hindurchpasst.

 

 

 

 

 

Designtanke // DIY // Anleitung Reagenzglas-VaseDann klebt ihr drei Astscheiben mit Loch mittels ein wenig Heißkleber aufeinander und steckt das Reagenzglas hinein – fertig ist  die hübsche Blumenvase !

 

 

 

 

Sommerliche Vasen aus Reagenzgläsern mit Lavendel

Designtanke // DIY // Reagenzglas-Vase

Designtanke // DIY // Reagenzglas-Vase

Designtanke // DIY // Reagenzglas-Vase

Leave A Reply