DIY │ AIRPLANT MAGNETE

0

Pflanzen kann man nie genug haben! Ich finde, unser Kühlschrank hat auch ein bisschen Grün verdient und darf sich mit Airplants hübsch machen.

An unserem armen Kühlschrank bleibt immer alles hängen. Memos noch und nöcher, To-Do-Listen und Rechnungen. Das hat er eigentlich nicht verdient. Vor allem, weil wir ihn vom Esstisch genau im Blick haben.

Ganz klar – er braucht ein Facelift! Gut stehen würden ihm ein paar Pflanzen. Ich bin immer wieder ganz entzückt von den zarten Airplants, die nur mit Wasser und ein wenig Liebe auskommen.

Als Befestigung für die Tillandsien habe ich mir Holzscheiben ausgesucht, die per Magnet ganz einfach am Kühlschrank haften bleiben. Da Luftpflanzen keine Wurzeln haben und Nährstoffe mit dem Wasser aus der Luft aufnehmen, braucht ihr sie nur ein- bis zweimal pro Woche morgens mit kalkarmem Wasser zu besprühen.

Na, habt ihr auch Lust? Es sind nur zwei Schritte, und schon seid ihr fertig!

Anleitung Airplant Magnet

Ihr braucht

Baumscheiben, Durchmesser ca. 10 cm, z. B. via Ebay
Tillandsien, z. B. ab ca. 1.50 € via Dötterer Pflanzen
Magnete, z. B. im Baumarkt
Heißklebe-Pistole

So geht´s

1
Magnet mit Heißkleber auf der Rückseite der Baumscheibe fixieren.

2
Heißkleber auf die Vorderseite der Baumscheibe geben, etwas abkühlen lassen und Tillandsie hineindrücken – fertig ist der Airplant Magnet!

Designtanke // DIY // Airplant Magnete

Leave A Reply